Chroniker-Programme

Die Krankenkassen bieten bislang für folgende Erkrankungen so genannte „Chroniker-Programme“ an (auch DMP „Disease-Management-Programm“ genannt), an denen sie auch in unserer Praxis teilnehmen können: Diabetes mellitus Typ 2, KHK, Asthma bronchiale und chronisch obstruktive Bronchitis. Weitere Programme gibt es bei der Diagnose Brustkrebs und Diabetes mellitus Typ 1, für diese sind dann aber ihr Gynäkologe bzw. Diabetologe zuständig. Nach Einschreibung in das Programm werden in meist ¼-jährlichen Abständen Kontroll-Untersuchungen in unserer Praxis durchgeführt und diese dokumentiert. Dies soll die Versorgungsqualität verbessern. Zudem können sie dann auch auf Kosten der Krankenkassen an Schulungen teilnehmen. Diese Schulungen bieten wir alle in unseren Praxisräumen an. Sie finden meist Mittwoch- oder Freitag-Nachmittag statt. Einige Krankenkassen erlassen ihren Mitgliedern die Praxisgebühr, wenn sie an solchen Programmen teilnehmen.