Wartezeiten in der Praxis

 

Wir sind eine Hausarztpraxis und können, da unsere Patienten häufig unvorhersehbare Probleme haben, keine reine Terminpraxis sein.

 

Somit versorgen wir in unserer Praxis Terminpatienten und Patienten mit dringlichen Problemen nebeneinander.

 

Wartezeiten sind für alle ärgerlich, leider aber nicht vermeidbar.

 

Wir sind bemüht, Patienten mit Termin pünktlich zu behandeln. Verzögerungen durch Notfälle oder wichtige Gespräche, die länger dauern als geplant, sind möglich.

 

Patienten ohne Termin müssen bei hohem Patientenaufkommen mit längeren Wartezeiten rechnen.

 

Die Reihenfolge, in der Patienten aus dem Wartezimmer abgerufen werden, ist für Sie tatsächlich schwer durchschaubar.

 

In unserer Praxis halten mehrere Ärzte gleichzeitig Sprechstunde, es werden von verschiedenen Mitarbeitern gleichzeitig eine Vielzahl von Untersuchungen (Labor, EKG, Lungenfunktion, Ultraschall, Belastungs-EKG....) und Behandlungen in den Räumlichkeiten unserer Praxis durchgeführt. Für jede dieser Funktionen gibt es eine eigene Warteliste. Notfälle werden selbstverständlich sofort behandelt.

Wenn Patientinnen und Patienten, die nach Ihnen gekommen sind, eher abgerufen werden als Sie, liegt dies an den parallelen Praxisabläufen. Wir bitten Sie, uns zu vertrauen, dass wir die Reihenfolge der Patienten und die Praxisabläufe gerecht und fair im Interesse einer optimalen Betreuung gestalten.

 

Generell gilt: Sie können selbst Ihre Wartezeit minimieren, indem Sie bei planbaren Besuchen in unserer Praxis vorab einen Termin vereinbaren.

 

 

Ihr Praxisteam